Abiball des Heriburg Gymnasiums Coesfeld am 29.06.2013

Das Organisationsteam der Abiturstufe schrieb mich direkt über das Kontaktformular der Webseite an. Darauf folgte ein Telefongespräch, in dem ich näher auf die Wünsche des Doppeljahrgangs einging. Eine Woche später traf ich mich mit dem Organisationsteam zu einem unverbindlichen Vorgespräch. Bei diesem Gespräch wurde schnell klar, dass ich alleine nicht in der Lage sein werde, eine Veranstaltung dieser Größe zu stemmen.

Daher entschied ich mich die Veranstaltungsprofis von PMA Veranstaltungstechnik aus Legden mit ins Boot zu holen. Nach einer Besichtigung auf dem Veranstaltungsgelände konnte abschließend ein Angebot erstellt werden. Wenige Tage später durfte ich bereits die Auftragsbestätigung versenden.

Einen Tag vor der Veranstaltung wurde die aufwändige Ton- und Lichtanlage in der umfunktionierten Fahrzeughalle der ehemaligen Kaserne Coesfeld installiert.

Am Tag der Veranstaltung waren alle Abiturienten um 16 Uhr mit ihren Familien zum Gaumenschmaus am Buffet geladen. Ab 21 Uhr, nach dem offiziellen Teil, konnten Freunde der Abiturienten die Party stürmen. Die Musik war ein Mix aus aktuellen Charts sowie Clubsounds und Klassikern der letzten zehn Jahre.
Es wurde wild bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert.

Insgesamt zählten die Veranstalter 1800 Gäste.